Haben Sie einen Auftrag für unsere Werkstätten?

Informieren Sie sich hier über unser umfangreiches Angebot in unseren Werkstätten.

Wir suchen Heilerziehungspfleger (m/w) in Voll- und Teilzeit ab 01.08.2017

Wir suchen ab 01.08.2017 für unsere Tagesförderstätten in Bensheim, Fürth und Lorsch Heilerziehungspfleger (m/w) in Voll- und Teilzeit

Wir beschäftigen, unterstützen und fördern annähernd 500 Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung in unseren drei Werkstätten und bieten 200 Menschen im gesamten Kreis Bergstraße individuelle Angebote im stationären und ambulanten Wohnen. Darüber hinaus wird unsere Einrichtung von zwei angegliederten Tagesförderstätten, dem Bereich Kinder, Jugend und Familie sowie individuellen Außenarbeitsplätzen ergänzt.

Für unsere Tagesförderstätten in Bensheim, Fürth und Lorsch

 suchen wir ab 01.08.2017 oder ggf. früher

 Betreuer (m/w)

in Voll- oder Teilzeit

Ihr Profil zeichnet sich aus durch:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im heilpädagogischen Bereich z.B. Heilerziehungspfleger/in oder im pädagogischen oder pflegerischen Bereich mit anderweitig erworbenen Kenntnissen in der Heilpädagogik
  • Führerschein Klasse B; EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit geistig und schwerstmehrfach behinderten Menschen
  • eventuell einschlägige Zusatzqualifikationen (unterstützte Kommunikation, Deeskalationstraining, etc.)
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Fähigkeit Arbeit zu strukturieren, Fähigkeit zum Ziehen von Grenzen
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit behinderten Menschen; Unempfindlichkeit im hygienischen Bereich, gesundheitliche, psychische und körperliche Stabilität und Robustheit für die Betreuung von verhaltens-kreativen Klienten.

Wir bieten:

  • Vergütung nach TVöD und Zusatzversorgung
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision

Wir suchen Menschen, die Spaß an ihrer Arbeit haben und mit uns zusammen neue Ideen verwirklichen.

Bitte senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Nummer 10303-2017-06 am besten per Mail bis zum 30.06.2017 an die 

Behindertenhilfe Bergstrasse gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Darmstädter Straße 150
64625 Bensheim
bewerbung@bh-b.de


Für Fragen stehen Ihnen Herr Karner (Bensheim) unter 06251-7006-16, Herr Dörsam (Fürth) unter 06253 2009-10 und Herr Kersjes (Lorsch) unter 06251 93685-10 zur Verfügung.


zumDownload

Aktuelles und Pressemeldungen

 
 

Unterstützen Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Spende - oder Ihren Einkauf über den Bildungsspender.

 
 

Termine

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim