Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Matomo und Google Maps welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

MITARBEITER-LOGIN

Elvis leistet den Heinos Gesellschaft

14.02.2015

Elvis leistet den Heinos Gesellschaft

„Die Welt ist bunt, weil für jeden Menschen darin Platz zu sein hat“, rief Roland Junghans von der Bühne des Mörlenbacher Bürgerhauses. Dort gab es am Freitag Kräppel und bunte Luftballons, Partymusik und witzige Tanzaufführungen.

Mörlenbach. Eigentlich wirkte diese Fastnachtssitzung wie jede andere. Und doch war sie etwas Besonderes. Die 600 Gäste waren vor allem behinderte Menschen. Überall um das Bürgerhaus herum standen am Freitagvormittag Kleinbusse, mit denen Besucher des fröhlichen Vormittags angereist waren. Mit dabei waren die drei Werkstätten der Behindertenhilfe Bergstraße in Fürth, Lorsch und Bensheim, das Haus Wiesental in Fürth-Kröckelbach, Schüler der beiden Filialen der Seebergschule in Bensheim und Mörlenbach, das Personal der Behindertenhilfe, Lehrer der Schulen sowie Verwandte und Freunde. Roland Junghans, der ortsansässige Comedian, den viele als „Blasser Bertram“ kennen und der für den Mannheimer Bülent Ceylan die Gags schreibt, moderierte wie in den Vorjahren die Fastnachtssitzung und steckte die bunt kostümierten Gäste mit seiner guten Laune an. Beginn der Veranstaltung spielte die Band der Behindertenhilfe. Allesamt kostümiert als Heino in seiner neuen rockigen Phase brachten sie mit Schlagern und Partyhits das Publikum zum Schunkeln und Tanzen. Elvis leistete den Heinos gegen Ende Gesellschaft. Auch viele andere, die als Personal oder Mitarbeiter in den Werkstätten tätig sind, brachten amüsante und kurzweilige Beiträge auf die Bühne. (...). Für ihre Hilfe und ihr Engagement bedankte sich der Werkstattleiter, Udo Dörsam, von der Bühne aus. Besonderer Dank galt der Gemeinde Mörlenbach, die seit Jahren ihr Bürgerhaus für diese Fastnacht zur Verfügung stellt. Dörsam begrüßte Bürgermeister Jens Helmstädter. Er dankte auch der Kolpingfamilie und Jürgen Klee für die Unterstützung im Bürgerhaus, Vertretern der Einrichtungen und allen anderen, die eifrig geholfen haben. ...

Unterstützen Sie uns!

Kennen Sie schon den Bildungsspender oder AmazonSmile? Hier können Sie uns unterstützen, ohne einen Cent mehr für Ihre Online-Einkäufe zu bezahlen.

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim