Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Matomo und Google Maps welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

MITARBEITER-LOGIN

Ayurvedisch kochen für Leib und Seele

09.06.2015

Ayurvedisch kochen für Leib und Seele

Bei der betreuten Arbeitsgruppe der Behindertenhilfe Bergstraße kam im wöchentlichen Kochkurs mal etwas ganz Anderes auf den Teller. Volker Mehl weihte die Teilnehmer in die Kunst der ayurvedischen Küche ein.

In der Lorscher Werkstatt der Behindertenhilfe Bergstraße (BHB) wird regelmäßig gekocht. Eine Arbeitsgruppe aus sechs bis acht Personen schwingt einmal wöchentlich Kochlöffel und Schneebesen. Diesmal bekamen sie Unterstützung von Volker Mehl. Er ist in Lorsch aufgewachsen, lebt aber nun in Wuppertal und wird als der Popstar der ayurvedischen Küche gefeiert. In ganz Deutschland gibt er Kurse und wer seine Gerichte gerne zu Hause nachkochen möchte, findet alle Informationen und Rezepte in einem seiner Kochbücher. (...). „Kochen mit Mehl“ soll sich seine neue Reihe nennen, bei der er soziale Einrichtungen unterstützt, indem er mit den Menschen dort gemeinsam kocht. Spontan hatte sich die Behindertenhilfe Bergstraße gemeldet und den Ayurveda-Experte in seine alte Heimat eingeladen. Die Kochgruppe der Arbeitsbegleitenden Maßnahmen in der BHB-Werkstatt Lorsch freute sich auf die vielen neuen Ideen in der Küche. Gemeinsam wurde ein rein vegetarisches Drei-Gänge-Menü auf die Beine gestellt. Der erste Gang bestand aus einer Süßkartoffel-Kokos-Suppe mit geröstetem Sesam. Als Hauptgericht gab es Graupen-Taler auf Fenchel-Lauchgemüse. Die Nachspeise war eine Apfel-Limetten-Tarte. Mehl erklärte, dass es bei der ayurvedischen Küche nicht nur um indische Gerichte gehe, sondern die Geschmacksvielfalt von süß, sauer, mild und scharf im Mittelpunkt stehe. Das gelinge auch mit heimischen Zutaten, die jeder zuhause hat und leicht zu bekommen sind. Die Teilnehmer waren begeistert. Auch für Volker Mehl war es ein tolles Erlebnis. Es habe gut getan, sich neben dem Alltagsstress mal wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren: Kochen in einer lockeren Runde.

Unterstützen Sie uns!

Kennen Sie schon den Bildungsspender oder AmazonSmile? Hier können Sie uns unterstützen, ohne einen Cent mehr für Ihre Online-Einkäufe zu bezahlen.

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim