MITARBEITER-LOGIN

Rote Busse in allen Variationen

15.10.2015

Rote Busse in allen Variationen

Am Dienstag, den 15. September 2015, kamen in der Lorscher Werkstatt für Menschen mit Behinderung das Busunternehmen Köhler-Transfer GmbH & Co. KG, die Geschäftsführung der bhb, Kollegen der Werkstätten Bensheim und Lorsch sowie einige malbegeisterte Beschäftigte aus allen drei bhb-Standorten zusammen.

Gemeinsam wollten sie den Gewinner des seit einigen Wochen laufenden Malwettbewerbs ermitteln. Dieser Wettbewerb kam durch die Idee des Busunternehmens zustande, von den Werkstattmitarbeitern verschiedene rote Busse anfertigen zu lassen, um ein Titelbild für das diesjährige Kunden-Weihnachtsgeschenk in Form eines Kalenders zu finden. Die roten Köhlerbusse sind tagtäglicher Begleiter der Mitarbeiter und somit fiel es den Teilnehmern des Malwettbewerbs nicht schwer die Aufgabenstellung zu Papier zu bringen. Die auffallend unterschiedlichen Interpretationen des Busmotives wurden von der Jury bestehend aus Mitarbeitern des Köhler Busunternehmens, dem bhb-Geschäftsführer Christian Dreiss, den Werkstattleitern Martin Kersjes (Lorsch) und Stefan Karner (Bensheim) sowie Claudia Mang (Sozialer Dienst Bensheim) sehr gelobt und gewertschätzt. (...).
Gewonnen hat schließlich Elke Ruß (Mitarbeiterin aus Lorsch), welche von Herrn Köhler zu ihrer Überraschung einen Scheck in Höhe von 150 € überreicht bekam. Die zwei Zweitplatzierten Oliver Hofferbert (Mitarbeiter aus Lorsch) und Sandra Garcia Sanchez (Mitarbeiterin aus Fürth) konnten sich über einen Gewinn in Höhe von 75 € freuen. Herr Köhler bedankte sich bei den Teilnehmern, indem er sie alle zu Kaffee und Kuchen einlud und verbrachte mit allen noch einen gemütlichen Nachmittag.

Unterstützen Sie uns!

Kennen Sie schon den Bildungsspender oder AmazonSmile? Hier können Sie uns unterstützen ohne einen Cent mehr für Ihre Online-Einkäufe zu bezahlen.

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim