Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Matomo und Google Maps welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

MITARBEITER-LOGIN

Sozialpreis für die bhb

26.06.2017

Sozialpreis für die bhb

Die bhb erhält den diesjährigen Sozialpreis der Jungsozialisten Bergstraße. Damit würdigt die regionale Nachwuchsorganisation der SPD seit 2014 Projekte und Initiativen für Kinder und Jugendliche, die sich in besonderer Weise um integrative, soziale oder bildungsorientierte Belange kümmern.

"Hier wird Inklusion mit Leben erfüllt", sagte Vorsitzender Marius Schmidt (Lampertheim) beim Besuch der Einrichtung am Standort Auerbach. In den Werkstätten für behinderte Menschen arbeite man seit mehr als vier Jahrzehnten erfolgreich für das Recht auf Selbstbestimmung und die Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben der Menschen. "Verschiedenheit ist normal. Jeder Mensch ist eine Bereicherung", sagte Schmidt im Gespräch mit Geschäftsführer Christian Dreiss und Werkstattleiter Stefan Karner. Der Preis ist mit einer Spende in Höhe von 200 Euro verbunden.

Ein wachsender Zweig der Behindertenhilfe Bergstraße ist die Zusammenarbeit mit Wirtschaft und Industrie. Längst hat sich herumgesprochen, dass in den Werkstätten hochwertige Produkte nach individuellen Vorgaben gefertigt werden. Die Behindertenhilfe hat sich als kompetenter und leistungsfähiger Partner einen Namen gemacht und garantiert geprüfte Qualität, termingerechte Lieferung und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. ...

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim