Fahrt mit dem Einsatzboot

01.07.2017

Fahrt mit dem Einsatzboot

Am Dienstag besuchte eine Gruppe der bhb-Wohnstätte die DLRG Heppenheim/Bensheim. Die Auerbacher Gruppe hatte sich gut vorbereitet: Mit ihren BetreuerInnen übten die Teilnehmer das DLRG-Baderegellied ein. Im Vorfeld stellte die DLRG Plakate und Ausmalvorlagen zum Thema Baderegeln zur Verfügung.

Der Treffpunkt war an der Erlache. Dort führt die DLRG regelmäßig Seereinigungen und Übungen durch. Für die DLRG ist es wichtig, nicht nur über die Gefahren am und im Wasser aufzuklären, sondern auch über den Gewässerschutz zu informieren.

Beim gemeinsamen Imbiss am See wurden viele Fragen der Gruppe von den DLRG-Mitgliedern geduldig beantwortet. Natürlich kam der Spaß nicht zu kurz. Die Gruppe konnte nicht nur ein Hochwasserboot bestaunen, sondern durfte bei einer Runde auf der Erlache mit dabei sein. Für die Teilnehmer war es beeindruckend, auch einmal selbst in einem Einsatzfahrzeug zu sitzen und die ganze Ausstattung zu sehen.

Für beide Seiten war dieser Kontakt eine wichtige Erfahrung. Die Menschen mit Handicap haben viel über die Arbeit der DLRG erfahren und es wurden viele Fotos gemacht. Es war sicherlich ein unvergesslicher Abend. Abschließend gab es noch Quietschentchen für jedes Badezimmer in der Wohnstätte und viel Applaus für die DLRGer. ...

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim