OWK-Rimbach spendet an die bhb

22.07.2017

Die bhb am Standort Fürth freut über eine Spende des OWK Rimbach. An der Horst-Winkler-Hütte in Rimbach nahmen zwei Werkstattratsmitglieder, Simone Schremser-Heinl und Marco Heinisch, sowie Werkstattleiter Udo Dörsam und Abteilungsleiter Sören Weise die Spende in Empfang.

Diese wird für einen Sonnenschutz am Gemeinschaftsraum des Wohnprojekts im Siemensring in Fürth verwendet werden. Dort werden seit kurzem Bewohner mit Beeinträchtigung trainiert und weiterqualifiziert, um den Schritt in eine selbstständigere Wohnform zu wagen, heißt es in einer Pressemitteilung der bhb. Das bhb-Team bedankte sich für die spontane Spendenaktion, die durch einen vorherigen Werkstattbesuch der Mitglieder des OWK im Juni zustande kam. Vorsitzender Uwe Müller hatte für die Teilnehmer eine informative Führung gemeinsam mit Abteilungsleiter Sören Weise durch die gesamte Einrichtung für Menschen mit Beeinträchtigung organisiert, was bei der Gruppe großes Interesse geweckt hatte.

Das Engagement der Mitarbeiter – egal ob mit oder ohne Beeinträchtigung – begeisterte die Besucher nachhaltig und inspirierte sie zu einer Spendenaktion: Anlässlich ihrer 50-jährigen Jubiläumsfeier Ende Juni an der Horst-Winkler-Hütte waren verschiedene OWK-Ortsgruppen aus der Umgebung eingeladen, die fleißig die Spendenkasse für den neuen Sonnenschutz füllten. ...

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim