Närrische Spende für die bhb

21.11.2018

Närrische Spende für die bhb

Ein klangvolles „Helau“ leitete jetzt die Bürgermeister Dienstversammlung ein, die diesmal im Naturschutzzentrum Bergstraße stattfand. Anlass für den närrischen Schlachtruf gab die alljährliche Spende für die bhb aus der Bürgermeister-Fastnachtssitzung, die in diesem Jahr in Lorsch stattfand.

Stattliche 1111,11 Euro hatte Bürgermeister Christian Schönung (Mitte, rechts), der in der Nibelungenhalle als Sitzungspräsident fungierte, mitgebracht, die er Eva Epple (Mitte), Prokuristin bei der Behindertenhilfe, übergab.

Das bunte Treiben findet im nächsten Jahr am 27. Februar in Wald-Michelbach statt. Dr. Sascha Weber (Mitte, links), Bürgermeister der Odenwaldgemeinde, lädt schon jetzt zur 33. Bürgermeister-Fastnachtssitzung ein.

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim