Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Matomo und Google Maps welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen

MITARBEITER-LOGIN

IdeenReich: Seit fünf Jahren fest verankert

26.11.2021

IdeenReich: Seit fünf Jahren fest verankert

Seit fünf Jahren haben Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, die Eigenprodukte, die „mit Herz und Hand“ hergestellt werden, im „IdeenReich“ zu kaufen.

Seit 20 Jahren bietet die Behindertenhilfe Bergstrasse gemeinnützige GmbH bunt bemalte Holzprodukte aus eigener Herstellung an. Seit fünf Jahren haben Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, die Eigenprodukte, die „mit Herz und Hand“ hergestellt werden, im „IdeenReich“ zu kaufen. In dem kleinen Laden in der Darmstädter Straße 150 in Bensheim werden nützliche Haushaltshelfer wie Eierbecher und Schneidebrettchen ebenso angeboten wie dekorative Elemente. „Kult-Faktor haben inzwischen unsere Engel erreicht“, stellt Geschäftsführer Christian Dreiss die Verkaufsschlager des „IdeenReichs“ vor. „Viele Menschen dekorieren mit unseren Engeln in der Weihnachtszeit ihre Wohnungen, verschenken sie als Schutzengel oder sammeln sie sogar.“

Der bhb-Engel war eines der ersten Produkte aus den Holzresten der Schreinerei, der den Grundstein für das heutige „IdeenReich“ legte, weiß Elke Frindt zu berichten. Die langjährige Mitarbeiterin der bhb ist der kreative Kopf des „IdeenReichs“ und von Anfang an dabei: „Die ersten Engel haben wir vor 20 Jahren als Weihnachtsprojekt innerhalb der Fördergruppe gebastelt“, erinnert sich Frindt. Dann sei die Idee gekommen, Holzreste aus der Schreinerei upzucyclen: „Die ersten Engel aus Holz hatten aber keine schicken Frisuren wie heute, sondern Hüte aus Eicheln oder Haare aus den Federn der Kugelschreiber, die damals in der Werkstatt zusammengesteckt wurden.“

Erst als eine Firmenkundin einen der Engel, die als private Weihnachtsgeschenke der Fördergruppe verschenkt wurden, zufällig in der Werkstatt sah und gleich 50 Exemplare bestellte, ging es in die Produktion. Und seitdem ist der Engel auch das beliebteste Holzprodukt der bhb – ob als kleiner Baumschmuck oder meterhohe Raumdekorationen, bunt verziert oder schlicht gehalten.

Menschen mit und ohne Beeinträchtigung arbeiten zusammen

Die Engel und alle anderen Holzprodukte werden aus heimischen Hölzern gefertigt. Das Aussägen, das Schmirgeln und die Bearbeitung mit Öl oder Farbe führen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Beeinträchtigungen durch. Bei der Veredelung mit Metall, Wolle oder Bändern ist nicht nur deren Fingerfertigkeit gefragt, sondern auch ihre Kreativität.

Seit Herbst 2016 ist das „IdeenReich“ an der B3 in dem kleinen Pavillon in Beton- und Glasbauweise mit minimalistischer Formgebung untergebracht. Nicht nur die Engel, sondern alle bunten Eigenprodukte aus der hauseigenen Schreinerei heben sich davon stark ab: Da schauen kleine Füchse aus den Fenstern, Bienen fliegen über die Blühwiese und Flamingos wiegen sich im Wind.

Das Sortiment wird immer wieder überarbeitet und erweitert. So wurde mit der „Bensemer Bie“ 2019 ein Projekt der Bensheimer Joseph-Heckler-Schule in Holz verewigt, so hat der Maulwurf als „Tier des Jahres 2020“ seinen Eingang in das IdeenReich gefunden und so wurden im Frühjahr neue Blumen und Bienen eigens für die Stadt Lorsch kreiert.
Auch die beliebten Sammeltassen der Behindertenhilfe gibt es im IdeenReich zu kaufen. Im aktuellen Jubiläumsjahr zieren die Tassen sogar drei verschiedene Motive: „Lisa-Marie“ von Jürgen Klaban, „Schwarzenegger“ von Marc Oden und „Josef“ von Robert Wilhelm.

Neue Kooperationen eingegangen

Die Holzprodukte aus der bhb gab es bislang dauerhaft nur im „IdeenReich“ und der Werkstatt in Lorsch sowie sporadisch auf Märkten in der Region zu kaufen. Da die Nachfrage nach Engeln, Füch-sen und Blumen steigt, die Öffnungszeiten im „IdeenReich“ aber begrenzt sind, ist die bhb neue Kooperationen mit Bergsträßer Läden eingegangen.

Diese Zusammenarbeit ermöglicht es inzwischen, dass die Holzprodukte aus der bhb auch an anderen Orten als dem „IdeenReich“ angeboten werden. So hält beispielsweise die Süße Werkstatt in Lorsch (Römerstraße 8) eine Auswahl an Eigenprodukten aus der Schreinerei bereit.
Seit September verkauft auch das E-Center Jakobi im Supermarkt in der Fabrikstraße 2 in Bensheim bunte Holzprodukte der bhb in einem eigens für diesen Zweck hergestellten Regal. Die Mitarbeitenden aus dem „IdeenReich“ sind nicht nur für die künstlerische Gestaltung der Produkte zuständig, sondern sorgen auch persönlich dafür, dass das Regal bei Edeka Jakobi immer gut gefüllt ist.

An den Adventssamstagen öffnet das „IdeenReich“ seine Pforten auch in diesem Jahr wieder. Am 27. November sowie am 4., 11. und 18. Dezember können dort Weihnachtseinkäufe getätigt werden – von Baumschmuck und weiteren Dekorationen über Haushaltshelfer bis hin zu Geschenken für die Lieben, darunter neben den Holzprodukten vor allem der Kunstkalender 2022.

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim