Teilhabe und Selbständigkeit fördern. Unterstützung leisten.
Teilhabe und Selbständigkeit fördern. Unterstützung leisten.
Arbeiten heißt dabei sein!
Arbeiten heißt dabei sein!
Inklusiv gestalten!
Inklusiv gestalten!
Wohnen wie es mir gefällt!
Wohnen wie es mir gefällt!
 
 
Teilhabe und Selbständigkeit fördern. Unterstützung leisten.
1
Arbeiten heißt dabei sein!
2
Inklusiv gestalten!
3
Wohnen wie es mir gefällt!
4

Unternehmen

Über 45 Jahre – mittendrin!

Gemäß diesem Motto feierte die Behindertenhilfe Bergstrasse gemeinnützige GmbH 2016 ihr 45-jähriges Jubiläum. Über vier erfolgreiche Jahrzehnte, in denen wir uns für die Inklusion der Menschen mit Behinderung im Kreis Bergstraße engagiert haben.

1971   war es eine Elterninitiative, die sich Gedanken darüber machte, wie Möglichkeiten geschaffen werden können, um die Beschäftigung ihrer behinderten Kinder zu gewährleisten – und somit den Verein Behindertenhilfe Bergstraße e.V. ins Leben rief.

Der Verein nahm seine Arbeit zunächst mit 18 Menschen mit Behinderung in der ehemaligen Taschentuchfabrik in Bensheim auf. Seitdem hat sich das Arbeitsangebot kontinuierlich erweitert. Heute arbeiten annähernd 500 Menschen mit Behinderung in den Werkstätten in Bensheim, Lorsch und  Fürth. Letztere nahm im Jahr 1989 ihren Betrieb auf. Zudem wurden auch zahlreiche Betriebsintegrierte Beschäftigungsplätze bei Firmen im Kreis Bergstraße geschaffen.

Als weiteres Angebot der Behindertenhilfe Bergstrasse wurde 1978 die erste   Wohnstätte mit 12 Plätzen in Bensheim bezogen. Seit dieser Zeit wurden die   Wohnformen weiterentwickelt und dem Bedarf der Bewohner angepasst. Den Bewohnern sollen Wohnformen geboten werden, welche die Entfaltung ihrer Individualität ermöglichen und die ein möglichst selbstbestimmtes Leben fördern.

Um dem Bedarf der älter werdenden Bewohner gerecht zu werden, wurde im Frühjahr 2003 das Leistungsspektrum im Bereich Wohnen in Bensheim durch ein Tagesangebot für Senioren ergänzt. Menschen mit Behinderung im Rentenalter finden hier eine angenehme Mischung an Ruhe und Anregung in ihrem aktuellen Lebensabschnitt.

Mit dem Neubau der Tagesförderstätte für schwerstbehinderte Menschen im Jahr 2009 wurden die tagesstrukturierenden Angebote bedarfsgerecht angepasst und modern und lebensfroh gestaltet.

Einen Meilenstein in dieser Historie stellt auch die Eröffnung der Werkstatt in Lorsch   im Sommer 2011 dar.

Des Weiteren hat die Behindertenhilfe Bergstrasse seit 2011 vermehrt Angebote im Bereich Kinder, Jugend und Familie geschaffen. So wurde beispielsweise ein Familienunterstützenden Dienst aufgebaut um Familien mit Angehörigen mit Behinderung entsprechende Unterstützung anzubieten. Das im Frühjahr 2013 angelaufene Projekt 'Elternschaft - inklusiv gestalten' setzt sich für das Recht auf ein Zusammenleben von Menschen mit Behinderung als Familie ein. Durch die Vernetzung und Kooperation verschiedener Anlaufstellen für Eltern und Familien, soll langfristig eine inklusive Umgestaltung der Angebote im Kreis Bergstraße erreicht werden. 

Bis heute ist der Verein alleiniger Gesellschafter der gemeinnützigen GmbH und wird durch den Vorstand vertreten. Seit dem 01.01.2010 führt Christian Dreiss die operativen Geschäfte. Die Geschäftsleitung wird durch einen fünfköpfigen Aufsichtsrat  mit Herrn Landrat Christian Engelhardt an der Spitze kontrolliert.

Mittendrin im Kreis Bergstraße - das Erfolgsgeheimnis der vergangenen 45 Jahre, denn nur „mittendrin“ ist eine aktive Teilhabe aller Menschen am Leben möglich!

 
 

Aktuelles und Pressemeldungen

 
 

Unterstützen Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Spende - oder Ihren Einkauf über den Bildungsspender.

 
 

Termine

  • Riedring-Revival

    Sa, 26.08.2017 Lorsch

    Die Rennstrecke führt wieder entlang der Werkstatt Lorsch

  • DRK-Blutspende

    Fr, 01.09.2017 Fürth

    Spenden Sie Blut in der Fürther Werkstatt!

  • Herbst-Ferienspiele

    Mo, 16.10.2017 - Fr, 20.10.2017

    Der Familienunterstützende Dienst versüßt Ihnen die Ferien!

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim