Haben Sie einen Auftrag für unsere Werkstätten?

Informieren Sie sich hier über unser umfangreiches Angebot in unseren Werkstätten.

Rechtliche Grundlagen

Die Behindertenhilfe Bergstrasse gemeinnützige GmbH hat ihren Sitz in Bensheim und ist im Kreis Bergstraße für Menschen mit Behinderung zuständig. Sie dient ausschließlich einem gemeinnützigen Zweck. Rechtsgrundlage ist der Gesellschaftervertrag vom 1. August 2000.

 

Weitere Rechtsgrundlagen:

Sozialgesetzbuch SGB IX - Teil 1, Regelungen für behinderte und von Behinderung bedrohte Menschen

Sozialgesetzbuch SGB IX - Teil 2, Besondere Regelungen zur Teilhabe schwerbehinderter Menschen (Schwerbehindertenrecht)

Mitwirkungsverordnung (WMVO)

Werkstättenverordnung (WVO)  

Heimgesetz 

 

Im Bereich der Produktion bewegen wir uns im gleichen rechtlichen Umfeld wie alle privatwirtschaftlichen Unternehmen.

Bitte beachten Sie auch unsere AGB.

Da wir eine gemeinnützige GmbH sind, können wir unsere Leistungen zu einem verminderten Umsatzsteuersatz von 7 % anbieten.

Hinweis

Zum Lesen der pdf-Dateien benötigen Sie einen pdf-Reader. Wir empfehlen Adobe Reader. Das Programm können Sie hier kostenlos herunterladen.

PDF Reader

Eine Liste mit weitere freien PDF Anzeigeprogrammen finden Sie über die Webseite von www.pdfreaders.org

 

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim