MITARBEITER-LOGIN

Aktuelles

 
  • 06.07.2020  Ab sofort: Aufhebung der Betretungsverbote

    Ab sofort: Aufhebung der Betretungsverbote
    Die angekündigten Anpassungen der Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus wurden am 03.07.2020 vom hessischen Kabinett beschlossen und treten am 06.07.2020 in Kraft.
  • 03.07.2020  Bürstädter Netzhelden leisten Inklusionsarbeit

    Bürstädter Netzhelden leisten Inklusionsarbeit
    Die Schüler-AG "Netzhelden" der Erich-Kästner-Schule in Bürstadt trifft sich jede Woche, um sich gegenseitig auf dem Laufenden zu halten und tiefer in die Materie einzutauchen. Ihre Medienkompetenz teilen die Schülerinnen und Schüler gerne, unter anderem bei einem Besuch bei der Behindertenhilfe Bergstraße (bhb) in Fürth.
  • 26.06.2020  Ein Werk von Menschen für Menschen mit Handicap

    Ein Werk von Menschen für Menschen mit Handicap
    Für Menschen mit Beeinträchtigung wurde ein Teilhabewegweiser entwickelt, in der alle relevanten Informationen auf 90 Seiten zusammengefasst sind. Grafisch umgesetzt wurde die Broschüre von der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der bhb.
  • 22.06.2020  Besuche in den Wohnhäusern

    Besuche in den Wohnhäusern
    Offizielles Anschreiben zu den gelockerten Besuchsmöglichkeiten in unseren Wohnhäusern ab dem 22. Juni 2020
  • 03.06.2020  Neubau in Fürth geplant

    Neubau in Fürth geplant
    Im März 2021 plant die bhb den Neubau einer Tagesförderstätte in Fürth. Das neue Haus soll barrierefrei und zweigeschossig sein. Dort werden auch Plätze für die Gestaltung des Tages angeboten. Der Neubau entsteht auf einer Wiese hinter dem Wohnhaus.
  • 27.05.2020  Weitere Lockerung des Betretungsverbotes

    Weitere Lockerung des Betretungsverbotes
    Die neue Verordnung sieht eine „Öffnung“ der Werkstätten und Tagesstätten für Beschäftigte und Klienten vor, die alleine, in Wohngemeinschaften, d. h. im betreuten Wohnen oder gemeinsam mit ihren Angehörigen leben.
  • 14.05.2020  LWV unterstützt bhb-Neubauprojekte in Lorsch und Fürth

    LWV unterstützt bhb-Neubauprojekte in Lorsch und Fürth
    Mit 775.000 Euro unterstützt der Landeswohlfahrtsverband (LWV) Hessen zwei Neubauten der Behindertenhilfe Bergstrasse gGmbH (bhb) in Lorsch und Fürth. In den neuen Gebäuden werden insgesamt 50 Plätze in der Tagesförderung und 15 Plätze zur Gestaltung des Tages für schwerst- und mehrfach behinderte Menschen zur Verfügung stehen.
  • 11.05.2020  Eine Freude in schwierigen Zeiten

    Eine Freude in schwierigen Zeiten
    Förderverein der Behindertenhilfe spendet Spielmaterialien für das Wohnhaus (Haus 4) in Fürth.
  • 08.05.2020  Verlängerung der Betretungsverbote bis 05.06.2020

    Verlängerung der Betretungsverbote bis 05.06.2020
    Die Hessische Landesregierung hat am 7. Mai 2020 die 10. Verordnung zur Anpassung der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus beschlossen. Damit werden die Betretungsverbote für Werkstätten, Tagesstätten und Tagesförderstätten bis zum 5. Juni 2020 verlängert.
  • 07.05.2020  Ehemaliges Vitos-Gelände: Bauarbeiten gehen voran

    Ehemaliges Vitos-Gelände: Bauarbeiten gehen voran
    Auf dem südlichen Teil des ehemaligen Vitos-Geländes an der Hirschhorner Straße in Heppenheim beginnt die Behindertenhilfe Bergstrasse demnächst mit dem Bau eines Wohngebäudes.
  • 07.05.2020  Wohnprojekt auf Jahn-Platz geplant

    Wohnprojekt auf Jahn-Platz geplant
    Behindertenhilfe Bergstraße will Häuser in Bürstadt bauen / Ausschuss befürwortet Wunsch
  • 04.05.2020  Firma Cortec spendet 500 Einwegmasken

    Firma Cortec spendet 500 Einwegmasken
    Die Firma Cortec spendet 6 mal 500 Einwegmasken an soziale und öffentliche Einrichtungen im Odenwald. Unter den Empfängern ist die Behindertenhilfe Bergstrasse am Standort Fürth.
  • 04.05.2020  Keen Point Europe GmbH spendet 10.000 Einwegmasken

    Keen Point Europe GmbH spendet 10.000 Einwegmasken
    Die Behindertenhilfe Bergstrasse (bhb) durfte sich vergangene Woche über eine Sachspende von 10.000 OP-Masken seitens der Keen Point Europe GmbH (KPE) mit Sitz in Darmstadt freuen.
  • 30.04.2020  Aktuelle Corona-Meldungen von der LAG WfbM Hessen

    Aktuelle Corona-Meldungen von der LAG WfbM Hessen
    Der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen in Hessen e. V. informiert über die neuesten Entwicklungen rund um das Corona-Virus.
  • 27.04.2020  Verlängerung des Betretungsverbots bis 10.05.2020

    Verlängerung des Betretungsverbots bis 10.05.2020
    Brief an die bhb-Mitarbeiter, Angehörigen und gesetzliche Betreuer zum Betretungsverbot der Werkstätten und Tagesförderstätten.
  • 27.04.2020  Interner Brief an die Mitarbeiter: Verlängerung Betretungsverbot

    Interner Brief an die Mitarbeiter: Verlängerung Betretungsverbot
    Interner Brief an die bhb-Mitarbeiter zur Verlängerung des Betretungsverbots der Werkstätten und Tagesförderstätten.
  • 21.04.2020  Die bhb hält in Corona-Zeiten zusammen

    Die bhb hält in Corona-Zeiten zusammen
    In den drei Werkstätten der Behindertenhilfe Bergstrasse (bhb) in Bensheim, in Fürth und in Lorsch ist es in diesen Tagen ungewöhnlich ruhig. Am 24.03.2020 wurde den Beschäftigten mit Beeinträchtigung vom hessischen Sozialministerium aufgrund der Covid-19-Pandemie ein Betretungsverbot für Werkstätten für Menschen mit Behinderung erteilt.
  • 17.04.2020  Aktueller Stand: Betretungsverbot 16.04.2020

    Aktueller Stand: Betretungsverbot 16.04.2020
    Brief an die bhb-Mitarbeiter und ihre Angehörigen zum Betretungsverbot der Werkstätten und Tagesförderstätten
  • 15.04.2020  Danke für 400 Stoffmasken!

    Danke für 400 Stoffmasken!
    Die Hilfsaktion „Ich für Dich“ der Initiative „Wir sind Bergstraße“ stellt der bhb 400 Stoffmasken zur Verfügung.
  • 03.04.2020  Die Geschäftsführung im Interview

    Die Geschäftsführung im Interview
    Christian Dreiss von der Behindertenhilfe Bergstraße muss sich um Notbetreuung und Lohnfortzahlung kümmern: „Die Folgen sind nicht absehbar“

Unterstützen Sie uns!

Kennen Sie schon den Bildungsspender oder AmazonSmile? Hier können Sie uns unterstützen, ohne einen Cent mehr für Ihre Online-Einkäufe zu bezahlen.

Folgen / Teilen

Kontakt

Behindertenhilfe Bergstrasse
gemeinnützige GmbH

Darmstädter Straße 150

64625 Bensheim